Live Music Now

Am 10. April erfreute das Hamburger Brahms Trio (Sophie Magdalena Reuter (Sopran), Alina Behning (Mezzosopran), Fabian Gehring (Piano)) das Publikum im vollbesetzten Saal der Alimaus mit einem bunten Strauß von Kompositionen  aus 200 Jahren Musikgeschichte  - von Wolfgang Amadeus Mozart bis Sergej Prokofjew. Die Sängerinnen boten neben einigen Liedern  von Johannes Brahms, Hugo Wolf und Robert Schumann Arien aus Oper und Operette, die sie auch komödiantisch nett darstellten. Fabian Gehring glänzte abgesehen von der Begleitung der Sängerinnen auch als Solist mit Schuberts besinnlichen Impromptu  Opus 90, Nr. 4  und Prokofjews aufschreckenden Op.4, Nr. 4.