Neue Leitung

Durch Sr. Clemensas Weggang wurde die Leitung der Alimaus vakant. Denn eine Nachfolgerin konnte die Provinzialin der Thuiner Franziskanerinnen wegen des allgemein bekannten Nachwuchsmangels der Frauenorden nicht zur Verfügung stellen.

Diesen Dienst hat mit Anfang Juni Herr Holger Triebel übernommen.

Herr Triebel hat viele Jahre verantwortlich in der Schiffsversicherung gearbeitet, ist rechtzeitig in den Ruhestand eingetreten und will seine Kraft nun sozialen Problemen zur Verfügung stellen. In einem kirchlichen Projekt in West-Afrika ist er schon länger engagiert. Er hatte sich bereits seit Anfang März in die Aufgabe bei der Alimaus eingearbeitet und will sie mit einer hohen Präsenz im Hause, aber doch auf ehrenamtlicher Basis wahrnehmen. Wir alle sind sehr dankbar dafür und wünschen ihm Gottes Segen für seinen Dienst.