Neuer Seelsorger in "Metanoite"

Seit 15.10.15 hat Herbert Wolf die Leitung unseres Diakonischen Büros „Metanoite“ übernommen. Nach 10 Jahren Mitarbeit in der Pfarrei St. Bonifatius in Hamburg-Wilhelmsburg war ihm vieles von den Lebensbedingungen unserer Gäste gut vertraut. Vordringlich war für ihn zunächst,  die Abläufe in der Alimaus, das Profil der anderen sozialen Initiativen in der Innenstadt und unsere  Zusammenarbeit mit ihnen und den Behörden kennenzulernen, um effektiv arbeiten zu können. Die Verkündigung des christlichen Glaubens zur Erhellung des Lebenssinnes  unserer Gäste ist ihm ein wichtiges Ziel. Der Anfang eines von ihm konzipierten  Kurses  im Januar 2016 hat eine erfreuliche Resonanz gefunden. Er hat auch die Begleitung der unterschiedlichsten Jugendgruppen, die im Hinblick auf Firmung bzw. Konfirmation Leben und Arbeit der Alimaus kennenlernen möchten, übernommen.