Spender und Sponsoren

Wir arbeiten ohne öffentliche Gelder. Deshalb freuen wir uns über Ihre Unterstützung, die wir wirklich brauchen. Sie unterstützen uns durch kleine und große Spenden. Zusammen mit den Zuwendungen von einigen katholischen Ordensgemeinschaften schaffen Sie die finanzielle Grundlage für unseren Dienst an den Bedürftigen.

Spenden für den Kältebus und das Gesundheitsmobil bitte direkt auf das Konto vom CaFée mit Herz. Das CaFée mit Herz hat ab 01.02.2021 den Kältebus und das Gesundheitsmobil der Alimaus übernommen.

 

Bankverbindung für Einzel- und Dauerspenden für die Alimaus:

Kontoinhaber: Hilfsverein St. Ansgar e. V.
Hamburger Sparkasse
Konto-Nr.: 10 38 24 60 60 | IBAN: DE90 2005 0550 1038 2460 60
BLZ: 200 505 50 | BIC: HASPDEHHXXX 

Bitte vergessen Sie nicht, auf der Überweisung Ihre Adresse anzugeben, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung ab 300 Euro) zusenden können. Die Nachweisgrenze liegt seit dem 1.1.2021 bei 300 Euro. Das heißt, dass für Spenden und Mitgliedsbeiträge unter 300 Euro ein vereinfachter Nachweis gegenüber dem Finanzamt reicht. Als vereinfachter Nachweis gilt: ein einfacher Kontoauszug, eine Buchungsbestätigung der Überweisung oder ein Einzahlungsbeleg.

 

Spenden mit PayPal an die Alimaus

Wenn Sie per Paypal an uns spenden, wird eine Bearbeitungsgebühr vom Betrag abgezogen, die bei Paypal verbleibt. (paypal.me/alimausHHspenden)

  

Wir danken folgenden Firmen für Ihre Unterstützung:

Mackprang- Stiftung

Mackprang- Stiftung

 

Logo Rating Stiftung           Logo Porschke Menü Manufaktur

 

wintershall dea                      Hamburger Spendenparlament                   Bonifatiuswerk                                        

 

               Logo Yogi Tea            Kiezstrom Logo             Logo Hilfe für Menschen in Not

 

Hamburger Firmen und Handelsketten stellen uns kostenlos Lebensmittel zur Verfügung. Die Hilfsbereitschaft ist sehr, sehr groß. Sie macht es möglich, dass wir täglich wohlschmeckende, nahrhafte Mahlzeiten für unsere zahlreichen Gäste (ca. 300 Mahlzeiten/Tag) zubereiten können.

Hilfsverein St. Ansgar e. V., Nobistor 42, 22767 Hamburg, Telefon: +494031795759