Alimaus_Speisesaal

 

 Herzlich Willkommen – bei uns in der Alimaus am Nobistor in Hamburg!

 

 Tagesstätte für Obdachlose und bedürftige Menschen 

Träger: Hilfsverein St. Ansgar e.V. 

 

 

Allgemeine Öffnungszeiten Montag bis Samstag:

Frühstück
10.00 bis 11.30 Uhr

Mittagessen
13.00 bis 15.30 Uhr

Sonntags ist geschlossen.

 

AKTUELL:

WIR SUCHEN EINE FUSSPFLEGERKRAFT (BEZAHLT) VORERST EINMAL MONATLICH

Bei Interesse schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an team@alimaus.de oder rufen Sie uns an unter +494031795759. Wir freuen uns auf Sie!

 

ZUSÄTZLICHE ÖFFNUNGSZEITEN DER KLEIDERKAMMER

 

Der Weg zu uns:  

 

 plan

 

Spenden Sie an die Alimaus ( bitte hier klicken -> per Überweisung)


Spenden für den Kältebus und das Gesundheitsmobil bitte direkt auf das Konto vom CaFée mit Herz. Das CaFée mit Herz hat ab 01.02.2021 den Kältebus und das Gesundheitsmobil der Alimaus übernommen.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Nachrichten



Alimaus to Go - Öffnungszeiten

Eine kleine Zusammenfassung aller Leistungen der Alimaus auf einen Blick für die Hosentasche.... 

Who’s Next? Obdachlosigkeit Architektur und die Stadt

Am 13.10. wird im Museum für Kunst & Gewerbe die Ausstellung „Who`s Next. Obdachlosigkeit, Architektur und die Stadt“ eröffnet. Kostenfreie Karten für die Eröffnungsveranstaltung können Sie im Ticketshop des M K&G bestellen.

https://www.mkg-hamburg.de/ausstellungen/whos-next 


Gottesdienst in der Alimaus

Pastor Schütze, Schwester Barbara und Pater Karl begrüßen die Gäste zum ökumenischen Gottesdienst in der Alimaus.

 

Nächster Termin: Do, 29. November 2022, 15.30 Uhr 


Spontanes Sommerfest für die Gäste der Alimaus

Aufgrund des guten Wetters hatte sich die Alimaus spontan dazu entschlossen, am Mittwoch, 10.8.22, mit ihren Gästen ein kleines, aber feines Sommerfest zu feiern.

Es war wirklich ein sehr gelungenes Fest! Vielen Dank allen, die es ermöglicht haben! Anbei der Beitrag von Hamburg 1


Der Freundeskreis sucht neue Mitglieder

Die Alimaus am Nobistor wird unterstützt vom Freundeskreis des Hilfsverein St. Ansgar e.V. (Träger der Alimaus) und auch vielen anderen wie z. B. der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek. Folgender Text stammt aus dem Pfarrbrief „Miteinander“ Nr. 33 Juni/August 2022. Neue Mitglieder im Freundeskreis sind herzlich willkommen... (Bitte Überschrift anklicken für Fortsetzung des Textes)

 

Artikel Seite 1 


Obdachlosigkeit hat viele Facetten

Was bedeutet es, wenn man alles verloren hat, was einem wichtig ist, wenn man nicht mehr dazugehört und sich vielleicht selbst aufgegeben hat?
Viele Erwachsene weichen Menschen, die gescheitert sind, aus. Kinder und Jugendliche dagegen schauen hin und stellen durchaus unbequeme Fragen. Und genau diese Tatsache hat
die Behörde veranlasst, Unterrichtsmaterialien zum Thema Obdachlosigkeit zu erstellen. Diese Broschüre soll dabei helfen, das Thema für Schülerinnen und Schüler begreifbarer zu machen.(Auszug aus der Broschüre (TEXT: HEINZ GRASMÜCK))

Kontakt, Download der Broschüre und weitere Infos hier:

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3, 20357 Hamburg
Christoph Berens
Christoph.Berens@li-hamburg.de
Tel.: +4940428842564
 


Kleider für ukrainische Geflüchtete

Zusätzliche Öffnungszeiten unserer Kleiderkammer Don Alfonso

Nur für ukrainische Geflüchtete. Bitte Ausweisdokument vorzeigen!

Dienstag      13.00 Uhr - 15.30 Uhr

Freitag         14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Additional opening hours of our Don Alfonso clothing store. Tuesdays 13.00-15.30 and Fridays 14.00-16.00 -Please with ID! 


Pater Karl

Gedanken von Pater Karl

Im Video stellt P. Karl Meyer OP den Andersort der "Obdachlosenseelsorge" vor. In der Tagesstätte ALIMAUS für Bedürftige und Obdachlose ist der Dominikaner seit vielen Jahren aktiv. Warum ist die ALIMAUS ein anderer, ein besonderer Ort?...

  


Neuer Flyer der Alimaus

Helfen macht glücklich

Die Alimaus freut sich über helfende Hände... 

Freude über Mittagessen

Freude über Mittagessen

Das von unserem Küchenteam unter der Leitung von Sascha Westphalen täglich frisch gekochte Mittagessen aus zahlreichen Lebensmittelspenden wärmte heute unsere Gäste. Pater Karl und Frau Meinlschmidt, Leitung der Alimaus, unterhielten sich angeregt mit allen. 

Frühstück in der Alimaus

Frühstück in der Alimaus

Die Türen öffnen sich nun wieder für alle Gäste um 10 Uhr zum Frühstück. Mit leckeren Brötchen, heißem Kaffee und frischen Blumen auf den Tischen wurde in Ruhe gefrühstückt.